SilberBrunnen "ohne älles" in Glas und PET

Die schwäbische Sprudelmarke SilberBrunnen hat ein Angebot für alle, die es gerne still mögen: SilberBrunnen Still's Wasser gibt’s sowohl in der handlichen PET-Flasche sowie in der klassischen GDB Glasflasche.

Für älle ebbes 

SilberBrunnen Saurer Sprudel medium (a bissle Kohlensäure), classic (a bissle meh’ Kohlensäure) und Still’s Wasser (gar koi Kohlensäure) sind damit jeweils in der Glasflasche (0,7 L) und in PET-Flaschen (1,0 L und 0,5 L) erhältlich.


Flaschen-Silberbrunnen.jpg
SB_GEFAKO_Key-Visual_2018.jpg

Auch die beiden SilberBrunnen-Markenbotschafter Äffle & Pferdle haben die Sorte für sich entdeckt:

Pferdle: Was isch dr Unterschied zwischa dir ond der Flasch SilberBrunnen?

Äffle: I woiß net.

Pferdle: SilberBrunnen gibt’s au in still…!

Achten Sie in Ihrem GEFAKO Getränkemarkt auf SilberBrunnen Still's Wasser in der 0,5 L, 0,7 L und 1,0 L Variante!


Wir sind Schwaben

SilberBrunnen ist die schwäbische Sprudelmarke. Mitten im Schwabenland, am Fuß der Schwäbischen Alb bei Reutlingen, ist die Sprudelfabrik zu Hause. SilberBrunnen gibt’s überall dort, wo die Menschen Schwäbisch schwätzen. Darum heißt Mineralwasser auf gut Schwäbisch auch „Saurer Sprudel“ und Limonaden „Süßer Sprudel“ oder „Fruchtfläschle“. SilberBrunnen ist der Lieblingssprudel von Äffle & Pferdle. Die beiden Schwabenstars zieren alle Flaschen der Marke.

Der Sprudel von SilberBrunnen ist calciumhaltig, natriumarm und Nitrat sowie Nitrit sind darin nicht nachweisbar. Eben "a saubere Sach!", wie Äffle & Pferdle fachmännisch urteilen. Alle SilberBrunnen PET-Flaschen werden aus 100% Recycling-Material hergestellt.


Mehr Informationen über SilberBrunnen erhalten Sie hier.